mobiler automatischer Friktionsanleger Bograma FR 550 Servo C



Anfrage zum Produkt: mobiler automatischer Friktionsanleger Bograma FR 550 Servo C

    Math Captcha 53 − = 43

    Beschreibung

    mobiler automatischer Friktionsanleger Bograma FR 550 Servo C
    aus Bj. 2008

    zum Anlegen von Broschüren und Einzelbögen für den Offline-Betrieb mit:
    Bograma-Einzelmodulen, Bograma Schneidanlagen, Fremdaggregaten, etc.

    Technische Daten
    Format min. 148 x 75 mm mit 2 Vakuum Bändern
    Format min.  75 x 75 mm mit 1 Vakuumband
    Format max. 550 x 320 mm
    Produktedicke max. 5 mm
    Produktedicke min. 120 Gramm / m2 Papier
    Stapeltisch mit verschiebbaren Seitenanschläge
    Stapelbelüftung mit Blasluft
    Leistung max. gemäss Leistungstabelle
    Auslaufhöhe verstellbar mit Spindel, 710 – 1050 mm
    Platzbedarf L 700 mm x B 1600 mm
    Gewicht ca. 300 kg
    Fahrbar mit Rollen
    Auslaufverlängerung 250 mm
    Farbe: BOGRAMA Standard blau RAL 5023
    Dokumentation: Deutsch
    Display-Sprache: Deutsch
    Elektrische Ausrüstung
    Anschluss 230V / N / PE 50/60 Hz / 16A (Standard)
    Absicherung 16

    Steuerspannung 24 VDC
    Taktsteuerung über Fotozelle
    Leistung Antriebe 1,5 kW
    Gesamtleistung 2,0 kW
    Antriebe Servomotor
    Elektrische Ausrüstung SPS-Steuerung (Fabrikat Mitsubishi)
    Stop-Kreis Verbindung ja (Standard)
    Druckluft 6bar, kundenseitig

    Hinweis:
    Bei regelbaren, motorischen Antrieben, die mit Frequenzumformer oder Servoregler
    ausgestattet sind, sind Fehlerstromschutzschalter infolge der Ableitströme der Filter, nur bedingt einsetzbar.

    Zusätzliche Information

    Baujahr

    2008

    Hersteller

    Bograma

    Typ