Popp ZTM 078 Greifertransport-Zusammentragmaschine

0,00

Auf Lager



Anfrage zum Produkt: Popp ZTM 078 Greifertransport-Zusammentragmaschine

    Math Captcha − 4 = 3

    Beschreibung

    • Zusammentragmaschine Popp Typ 078-20, Serien-Nr. 001
    • 3 Vereinzelungsstationen Friktionsanleger Typ MAX 063-00, Serien-Nr. 00810
    • Arbeitsbreite 300mm
    • Maschinenbreite 450mm
    • Kleinstes Produkt L x B 60 x 60 mm x 80g/m²
    • Grösstes Produkt L x B x D 300 x 300 x 20mm
    • Gewicht 300kg

    Funktion:

    • Vereinzeln flächiger Produkte 0-20 mm Dicke
    • Vereinzelung durch Saugriemen mit offenen und geschlossenen Kanten in Laufrichtung
    • erforderliche Produktvoraussetzung: Produkt ist durch Abschieben des untersten Produkts vom Reststapel trennbar

    Aufbau:

    • Stapelmagazin Höhe 200 mm
    • Vereinzelungseinheit, Beschleuniger, Doppelblattkontrolle und Schaltschrank
    • Vakuumbausatz mit 3 Riemen ermöglicht das schnelle umrüsten auf verschiedene Produktbreiten
    • Vakuum einstellbar und einzeln zuschaltbar
    • Vakuumpumpe mit Filter
    • Minischleusentor für Produkte ab 30 mm Breite oder Pendelschleuse für Produkte ab 120 mm Breite
    • Befestigung auf schwerem C-Fuss
    • Elektrische Höhenverstellung
    • Abwurfverlängerung mit Länge 300 mm, optional auch 150 mm und 450 mm möglich

    Steuerung:

    • Steuerung und Bedienfeld mit Antrieb Start-Stopp, Not-Aus Schalter, Einzeltaktabruf
    • Betriebsarten: Dauer- und Taktbetrieb, Vorgabezähler, Doppelbogen Überwachung
    • Signalschnittstelle zu Fremdmaschinen über Popp X 20
    • Sprachumschaltung für Display deutsch-englisch

    Gemeinsame technische Daten:

    • Produktzugang längs
    • Niederhaltung des Produkts durch Riemen
    • Platzbedarf Länge 2000mm
    • Bandgeschwindigkeit 0-120 m/min, Leistung im Dauerlauf bei Plastikkarten 1000 Stück/Minute
    • Versorgung 1.0 kW, 240 V, 50 Hz; Umrüstung auf US-Standard möglich

    Zusätzliche Information

    Hersteller

    Popp Maschinenbau

    Typ

    Popp ZTM 078

    Baujahr

    2000